Modemarken im Hype?

5 Modemarken, die in den nächsten Jahren ein großer Hype werden könnten

Best Newcomer

Jedes Jahr präsentieren Newcomer-Label ihre brandneue Kollektionen auf Modemessen, in Stores oder auf Hinterhöfen. Die meisten der erfolgreichen Jungdesigner haben Modeschulen besucht und versuchen, ganz neue und individuelle Impulse zu setzen:
Dazu gehört das Label „ReClothings“ von dem Berliner Daniel Kroh.

Weiterlesen

Mode an Unis

Wie viel Mode wird an unseren Kunsthochschulen gelehrt?

Deutschland hat eine Vielzahl an Kunsthochschulen mit den verschiedensten Studienrichtungen. Doch wie viel Mode wird in einem Land gelehrt, indem selbst jedes Jahr Fashion-Weeks stattfinden.
An Hochschulen für bildende Künste gibt es auch die Studienrichtungen Design, Modedesign und Modetechnik. Ausgewählte Dozenten unterrichten die Studierenden und bringen ihnen fundiertes Wissen und Können bei. Natürlich besitzt Deutschland auch gesonderte Modeschulen und private Akademien, die sich speziell auf Mode und Design spezialisiert haben.

Weiterlesen

Fashion und Kunst

Die Kunst der Mode

Viele namhafte Designer verstehen sich heute als Künstler. Die Mode der Haute Couture, die auf den Laufstegen dieser Welt präsentiert wird, ist oft untragbar und gleicht mehr den Skulpturen eines Bildhauers als den Klamotten, die wir täglich tragen. Kann Mode also Kunst sein? Karl Lagerfeld, Marc Jacobs oder Miuccia Prada würde diese Frage verneinen. Was aber ist Kunst überhaupt?

Auf der Suche nach dem Wort ‚Kunst‘ im Duden steht dort: Kunst ist das schöpferische Gestalten und Kunst ist auch das besondere Geschick auf einem bestimmten Gebiet. Umfassen die Künste also auch die Mode?

Weiterlesen

Ist Fashion Kunst?

Mode und Kunst: Welche Fashion-Marken haben einen künstlerischen Touch?

Mode und Kunst befinden sich stets in einer Symbiose. Die Mode nimmt sich aus der Kunst Motive und die Kunst wird wiederum von der Mode beeinflusst.

Eine Fashion-Marke, die sehr stark auf ein künstlerisches Output verweist, ist das Modelabel Desigual aus Spanien. Die Herkunft aus dem Spanien der Carmen und der Traditionen lässt sich in den Kollektionen nicht verleugnen. Die individuelle Gestaltung und die Arbeit der Designer machen jedes Stück zu einem kleinen Kunstwerk, das es zu bewundern und zu bestaunen gilt.

Weiterlesen

Mode für den Mainstream

Was müssen Künstler beachten, wenn sie Mode für den „Mainstream“ erstellen wollen?

Mainstream Mode – für viele Künstler ein modisches No-Go. Doch erst wenn ein Kleidungsstück die breite Masse erreicht, hat man es als Designer so richtig geschafft. Und das ist eine Kunst für sich. Denn was genau macht ein Teil eigentlich zum Modeliebling für jung und alt?

Weiterlesen

Kunst und Mode stehen sich im Weg

Mode auf Abwegen – wenn Kunst der Mode im Wege steht

„Schön, aber ich würd’s nicht anziehen!“
Sowas hört man schon oft beim durchschlendern gewöhnlicher Kleidungsgeschäfte. Wie sieht es nun aus, wenn man sich in ausgefallenere Gebiete der Mode begibt?
Als Beispiel die Marke Desigual: Knallige Farben und wilde Muster in oftmals eigenwilligem, verspielten Schnitt. Das ist nichts für jeden!
In diesen Kleidungsstücken stecken Menschen, die sich präsentieren und von der Masse abheben wollen. Für die Einen absolutes Muss in ihrem Kleiderschrank, für die Anderen eine modische Katastrophe.

Weiterlesen

bekannteste Modemacher

Die 10 bekanntesten Modemacher der letzten 10 Jahre

Karl Lagerfeld ist das deutsche Aushängeschild unter den Modemachern und genießt weltweit ein hohes Ansehen. Doch der gebürtige Hamburger ist nicht der einzige kreative Kopf, der der Branche in den letzten Jahren seinen Stempel aufdrücken konnte. „Made in Germany“ sind auch die Modeideen, die aus der Feder von Wolfgang Joop und Iris von Arnim stammt.

Weiterlesen

Birkenstock Trendsommer

Der Birkenstock-Trendsommer 2015: Wie aus einem Traditionsunternehmen wieder ein Trend wurde

Früher wurden sie als langweilige Ökolatschen verteufelt. Heute sind sie der Sommertrend 2015. Die Rede ist von nichts Geringerem als Birkenstock Sandalen. Wer hätte geahnt, dass es der bequeme Gesundheitsschuhe heuer vom Keller zurück ins Trendschuhregal schafft?

Weiterlesen

Jumpsuits

Jumpsuits spalten die Nation: Praktisch und stylisch oder unglaublich unschön?

Bei der Frage ob Jumpsuits eher in die Kategorie „top“ oder „flop“ eingeordnet werden sollten, spalten sich die Geister. Ganz allgemein könnte man sagen, dass sie auf der Hassliste bei Männern gleich neben Babydolls und hohen Duttfrisuren stehen. Entweder ein Mann liebt Jumpsuits an Frauen oder er hasst sie.

Weiterlesen

Künstler und Mode

Zwei Beispiele von Künstlern, die den Durchbruch in der Modebranche geschafft haben

Der erfolgreiche Einstieg in die Modebranche erweist sich für viele angehende Modedesigner oftmals als sehr schwierig. Durchhaltevermögen sowie Disziplin sind daher unablässig.

In Deutschland bieten einige private und staatliche Hochschulen einen Modedesign Studiengang an, der die Studenten auf das Berufsleben als Designer kontinuierlich vorbereitet und ihnen praktisches, wie auch theoretisches Wissen vermittelt. Voraussetzung für solch ein Studium ist meist die allgemeine Hochschulreife und natürlich ausreichendes Talent im Zeichnen und Nähen. Die jungen Nachwuchstalente Inna Stein und Caroline Rohner, die unter dem Namen Steinrohner bekannt sind, haben sich während ihres Studiums an der Kunsthochschule in Berlin kennengelernt und entwerfen nun seit 2013 ausdrucksstarke Modekollektionen und dies äußerst ergebnisreich.

Weiterlesen